Markus 7,1-5

Beitrag teilen

Artikelreihe: Markusevangelium

Verwandte Artikel

Markus 7,33-35 Manuel Seibel Der Herr Jesus heilte einen Tauben, der nicht gut reden konnte. Das ist im Übrigen ein Wunder, das wir nur im Markusevangelium finden. Wie der Herr heilte, gibt uns für den Hirtendienst wertvolle Hinweise. Podcast anhören
Die Versammlung Gottes (34) - Markus 14,12 (2) Manuel Seibel Der Herr sucht Jünger, Gläubige, die seinem Wunsch entsprechend zu seinem Namen hin zusammenkommen. Ob Er bei uns Herzen findet, die Ihm darin Freude bereiten? Das ist eine Einzelheit, die wir dem Abschnitt aus Markus 14,12-16 entnehmen können. Podcast anhören
Markus 6,14-29 Manuel Seibel Die Jünger waren von dem Herrn ausgesandt worden, um zu predigen und zu heilen. Damit sie (und auch wir) aber keine falschen Vorstellungen bekommen, was unser erwartet, unterbricht der Evangelist den historischen Bericht, um zu zeigen, was mit ... Podcast anhören
Markus 5,21-24; 35-43 Manuel Seibel Nicht immer heilt der Herr sofort. Aber Er kümmert sich um diejenigen, die in Not sind, wie um diesen Synagogenvorsteher Jairus. Der Herr bringt ihn in weitere Not, indem das Mädchen stirbt. Aber Er lässt diesen Mann nicht in dieser Not, sondern ... Podcast anhören
Zwei Speisungen - eine Erklärung Manuel Seibel Im Wort Gottes finden sich Begebenheiten, die fast identisch sind. Sind sie in ihrer Aussage daher deckungsgleich? Häufig nicht! Ihre Bedeutung und Aussage kann sich erheblich unterscheiden. Das zeigt uns, daß wir jeden Bibeltext in seinem Kontext ... Artikel lesen
Markus 7,24-30 Manuel Seibel Der Herr Jesus hatte gezeigt, dass das, was aus unseren Herzen hervorkommt, verunreinigt, nicht das, was wir von außen aufnehmen. Anhand der Heilung der Tochter einer Griechin illustriert der Herr das eindrucksvoll. Nicht der Kontakt zu dieser Frau ... Podcast anhören