Altes Testament / 1. Mose

1. Mose 1,1 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 1-3 Manuel Seibel Die ersten Kapitel des ersten Buches der Bibel haben es in sich. Es geht nicht nur um die Schöpfung - aber davon geht hier alles aus.
1. Mose 4-7 Manuel Seibel War mit dem Sündenfall alles verloren? Ja, und doch nicht vollständig, weil Gott den Menschen bekleidete und dafür ein Tier sterben ließ - ein Hinweis auf den Tod Christi. Was aber würde der Mensch mit dem "neuen" Leben anfangen? Kain und Abel ...
1. Mose 6,9 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 8-12 Manuel Seibel Gott hat Gericht über diese Welt gebracht: durch einen wochenlangen Regen. Das ist ein Hinweis darauf, was Er in der Zukunft einmal tun wird, wenn wir - wie Henoch - zuvor entrückt sein werden: Es wird ein furchtbares Gericht über diese Erde ...
1. Mose 13-17 Manuel Seibel Abraham war von Gott berufen worden und diesem außergewöhnlichen Ruf auch gefolgt. Aber dann gab es Schwierigkeiten - eine Hungersnot - und er verließ das verheißene Land. Gott sei Dank - er wurde wiederhergestellt und kam zurück. Seine ...
1. Mose 15,1 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 15,6 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 18,14 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 18,25 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 19,17 Manuel Seibel Täglicher Bibel-Impuls
1. Mose 49: Der Segen Jakobs Manuel Seibel Schon immer waren letzte Worte einer Person bedeutsam. Besonders gilt das, wenn wir uns die letzten Worte von Männern Gottes in der Bibel anschauen - Jakob, Mose, Elia, Stephanus, Paulus usw. Die letzten Worte Jakobs sind nicht nur bedeutsam, ... Artikel lesen
Abraham Hamilton Smith Inzwischen ist mit dem 37. Teil die Bibelauslegung von Hamilton Smith vollständig übersetzt. Es geht um den Glaubensmann Abraham. Aus dem Leben dieser Person werden viele wichtige Einzelheiten in die heutige Zeit übertragen - genau genommen in ... Artikel lesen
Stefan DrüekeAbraham - Wie Gott mit ihm begann (1. Mose 12)
Anbeter – aber in der richtigen Haltung (1. Mo 4) Walter Thomas Prideaux Wolston Ich wage zu behaupten, dass sehr viele von uns den Weg der Anbetung eingeschlagen haben. Ist es der Weg Kains oder der Weg Abels? Artikel lesen
Michael HoppAusgewählte prophetische Lektionen aus 1. Mose 24
Beschneidung Manuel Seibel Im Juli 2012 hat das Landgericht Köln entschieden, dass die Beschneidung eines unmündigen Jungen strafbar ist, weil sie die körperliche Unversehrtheit des Kindes missachte. Dieses Urteil hat über Deutschland hinaus für großes Aufsehen gesorgt. ... Artikel lesen
Bibelarbeit zu 1. Mose 1 und 2 (1) Manuel Seibel Der Beginn des Wortes Gottes ist von besonderem Interesse für den Bibelleser. Wenn Du Dich einmal in die Situation hineinzuversetzen versuchst, Du läsest diese Verse der Bibel zum ersten Mal, dann könntest Du Dich fragen: Was will Gott uns ... Artikel lesen
Bibelarbeit zu 1. Mose 1 und 2 ( 2) Manuel Seibel Im ersten Teil der Bibelarbeit über 1. Mose 1 und 2 gab es einen Überblick über wichtige Themen des ersten Buches Mose sowie über die sieben Schöpfungstage. Im zweiten Teil wollen wir uns die ersten beiden Verse intensiver anschauen. Keine ... Artikel lesen
Bibelarbeit zu 1. Mose 1 und 2 (3) Manuel Seibel Im zweiten Teil der Bibelarbeit über 1. Mose 1 und 2 haben wir uns besonders die ersten beiden Verse des ersten Kapitels angeschaut. Wir haben gesehen, dass die erste Schöpfung Gottes ein Bild ist von der Neuschöpfung, die für Christen ... Artikel lesen
Bibelarbeit zu 1. Mose 1 und 2 (4) Manuel Seibel Im dritten Teil der Bibelarbeit über 1. Mose 1 und 2 haben wir in erster Linie die geistliche Bedeutung der sieben Schöpfungstage angeschaut. Der Christ, der von Neuem geboren ist, wird zum vollen Wuchs in Christus geführt und geht in das ewige ... Artikel lesen
Bin ich meines Bruders Hüter? A. de Jager Kehren wir uns nicht jedes mal mit Abscheu von dem ersten Brudermörder ab, wenn wir diese rohen Worte lesen, die er in schamloser Weise Gott ins Angesicht zu schleudern wagte? Welch eine Bosheit und welch ein Hass offenbaren sich in diesen Worten, ... Artikel lesen
Christus - das Bild Gottes (1. Mo 1,26b) Manuel Seibel Der Herr Jesus ist die vollkommene Offenbarung Gottes, denn Er ist Gott selbst, Gott gepriesen in Ewigkeit. Das wird uns schon - als Schatten - in 1. Mose 1 angedeutet. Und es ist herrlich, sich so mit Ihm zu beschäftigen. Das ist wahre ...
Christus - das Licht Gottes (1. Mo 1,3) Manuel Seibel Gott sprach: Es werde Licht! - Aus dem Neuen Testament lernen wir, dass Er damit nicht das Licht geschaffen hat, sondern es hervorleuchten ließ. Ein wunderbarer Hinweis auf den, der das wahre Licht ist: Christus. Was gibt es Schöneres, als sich ...