Markus 7,14-23

Beitrag teilen

Artikelreihe: Markusevangelium

Verwandte Artikel

Das Markusevangelium - ein Überblick Manuel Seibel “Anfang des Evangeliums Jesu Christi, des Sohnes Gottes... Und frühmorgens, als es noch sehr dunkel war, stand er auf und ging hinaus; und er ging hin an einen öden Ort und betete dort” (Markus 1,1.35). Artikel lesen
Markus 4,1-12 Manuel Seibel In diesen Versen haben wir das bekannte Gleichnis vom Sämann vor uns. In einem ersten Schritt erklärt der Herr Jesus das nicht, sondern zeigt, dass diejenigen, die Ihn ablehnen, seine Worte zwar hören können, sie aber nicht verstehen. Für uns ... Podcast anhören
Markus 8,1-9 Manuel Seibel In Kapitel 8 finden wir das zweite Speisungswunder, das der Herr vollbracht hat. Hier nimmt Er alles in die Hand und stellt nicht so sehr die Jünger unter Verantwortung. Auch dieser Abschnitt gibt uns wertvolle Hilfestellung für unser ... Podcast anhören
Markus 1,14-20 Manuel Seibel Der Herr Jesus beginnt seinen öffentlichen Dienst in Galiläa und predigt das Evangelium des Königreiches Gottes. Und dann beruft Er die ersten Jünger in seine Nachfolge, damit auch sie Ihm dienen und das Evangelium verkündigen. Er ist unser ... Podcast anhören
Markus 10,23-31 Manuel Seibel Warum ist es so schwer für Reiche, in das Reich Gottes einzugehen? Weil ihr Herz an dem Reichtum bzw. ... hängt. Zugleich hat dieser Abschnitt auch eine Ansprache an das Herz derer, die als Gläubige an dem Reichtum usw. hängen. Dabei ist Gott ... Podcast anhören
Die vier Evangelien (ein Überblick) Manuel Seibel Was gibt es Schöneres, als sich mit der Person des Herrn Jesus zu beschäftigen? Er ist der Große und Erhabene, der freiwillig Mensch geworden ist und sich erniedrigt hat. In einem Überblick wird in diesem Video die vielfältige Herrlichkeit ... Video ansehen