BibelPraxis

Alle Folgen des Podcasts
Die Versammlung Gottes (57) - Die Beziehung der örtlichen zur weltweiten Versammlung - Praktische Konsequenzen Manuel Seibel 27. November 2022 Handeln in Einheit, die Einheit des Geistes bewahren im Band des Friedens - was heißt das eigentlich in den praktischen Konsequenzen? Wir wollen ja auf der Grundlage des Wortes Gottes handeln, wie auch die ersten Christen auf dieser Grundlage ...
Weitgehende Abtreibungsmöglichkeiten in den USA - ungeborenes Leben ohne Bedeutung ... Manuel Seibel 24. November 2022 Viele konservative Abgeordnete und Menschen in den USA hatten gehofft, dass durch das höchstrichterliche Urteil in den USA Abtreibungen erschwert würden. Inzwischen sieht man, dass in manchen Gegenden das Gegenteil der Fall ist. Man kann ...
Kim de l'Horizon: Wer wurde eigentlich wirklich "geschlagen"? Manuel Seibel 22. November 2022 Kim de l'Horizon hat Schlagzeilen gemacht. Durch den Deutschen Buchpreis, aber auch dadurch, dass er von zwei Schlägen berichtete, die er einstecken musste am 30. September 2022. Der Hinweis auf den Schlag diese "nicht binären" Menschen ist ...
Würde Jesus heute als Superstar angenommen? Manuel Seibel 17. November 2022 Ein bekannter Politiker meint tatsächlich, dass der Herr, wenn Er heute zu uns kommen würde, wie ein Superstar aufgenommen würde. Verkehrter kann man diese Dinge nicht sehen ...
Am Ende kommen immer Männchen und Weibchen heraus Manuel Seibel 15. November 2022 In einem Interview mit einem Naturwissenschaftler war genau dies das Ergebnis: Ob Pflanze, ob Tier, oder Mensch - am Ende kommen immer Männchen und Weibchen heraus. Traurig, dass inzwischen schon atheistische Evolutionswissenschaftler näher an der ...
Glücklich werden durch inneres-Kind-Psychotherapie? Manuel Seibel 10. November 2022 Es gibt viele Psychotherapien in dieser Welt. Sie gehen mehr oder weniger alle auf Freud, Rodgers, Jung und "Verwandte" zurück. Leider trifft das auch auf die "christlichen" Therapien zu, deren Grundlage oftmals in diesen atheistischen Modellen zu ...
Muss man mit Gefängnis rechnen, wenn man der Transgender-Ideologie nicht mehr folgt? Manuel Seibel 8. November 2022 In Irland gibt es einen Fall, wo ein Lehrer ins Gefängnis musste, weil er nicht bereit war, eine Transgender-Person als Mädchen und "they", wie es dort üblich ist bei solchen Menschen, anzusprechen. Es wurde ihm verwehrt, auf das Schulgelände zu ...
Die Versammlung Gottes (56) - Die Beziehung der örtlichen zur weltweiten Versammlung Manuel Seibel 6. November 2022 Kaum vor Augen ist vielen Christen heute, dass die Versammlung (Gemeinde) Gottes keine örtliche Angelegenheit ist. Man kommt am Ort zusammen - aber Gott hat seine Gemeinde auf der ganzen Erde: Das ist DIE Versammlung Gottes. Und wenn man Gottes ...
Wenn sich die Kirche prostituiert - ein Urteil der Welt! Manuel Seibel 3. November 2022 In einer protestantischen "Kirche" haben vor einiger Zeit prominente Personen geheiratet, die gar nicht Mitglied der Kirche sind. Mal abgesehen davon, dass die Bibel nur Gliedschaft und keine Mitgliedschaft kennt, ist es bemerkenswert, was eine ...
In Osteuropa (!) glaubt man noch an die Hölle Manuel Seibel 1. November 2022 Im Westen ist die Bibel ein Märchenbuch. Wer glaubt noch an solch seltsame Dinge wie die Hölle? Der Teufel hat ganze Arbeit geleistet. Gut, dass es andere Gegenden gibt, wo man die Dinge ernster sieht. Denn Gottes Wort hat recht - immer!
Die Versammlung Gottes (55) - Gibt es die biblische Gemeinde heute noch? Einige konkrete Punkte Manuel Seibel 30. Oktober 2022 Wenn es die Versammlung (Gemeinde) Gottes heute noch gibt, dann stellt sich die Frage, wie man sie konkret sehen kann? Was "muss" man tun, um "als Gemeinde" zusammenzukommen? Woran und wie kann man das prüfen, wenn man ein Zusammenkommen nach der ...
Gegen Menschenhandel und Sklaverei: Aufstehen oder sitzenbleiben? Manuel Seibel 27. Oktober 2022 Sklaverei ist etwas Übles. Nicht Gott hat sie erfunden, aber Er hat sie vorhergesagt. Wie soll man damit umgehen? Soll man einen "Schlammlauf gegen Menschenhandel" mitmachen, der von der Menschenrechtsorganisation International Justice Mission ...
Gibt es den Teufel wirklich? Nur jeder Sechste glaubt daran! Manuel Seibel 25. Oktober 2022 Gibt es den Teufel wirklich? Viele Menschen glauben nicht mehr daran. Erschütternd, dass es auch im sogenannt christlich-freikirchlichen Bereich viele gibt, die das für einen Mythos halten ... Mit dieser Methode schafft es der Feind, von sich ...
Die Theudasse dieser Welt Manuel Seibel 20. Oktober 2022 Der jüdische Rabbiner Gamaliel führt zwei Personen an, die er mit der Person und dem Weg Jesu vergleicht. In dieser Welt gibt es viele Theudasse. Und unter uns Gläubigen? Nehmen wir uns vor uns selbst in Acht und schützen wir unsere Jugend!
Svante Pääbo (Nobelpreisträger) und die Evolution Manuel Seibel 18. Oktober 2022 Der Paläogenetiker Svante Pääbo hat in diesem Jahr den Nobelpreis für Medizin erhalten. Er hat sich viel mit dem Neandertaler udn seiner DNA beschäftigt. Immer wieder habe er zusammen mit seinen Mitarbeitern Kapitel der Evolutionsgeschichte ...
Der weltliche Rat Gamaliels Manuel Seibel 13. Oktober 2022 Gamaliel war der "Doktorvater" von Paulus. Er war ein belesener, gelehrter Rabbiner, einer mit einem großen Ruf. In einer Sitzung des Synedriums gab er einen "weisen" Rat. Menschlich hörte sich das gut an. Aber geistlich ist der Inhalt ...
Die neue Quarter-Life-Crisis Manuel Seibel 11. Oktober 2022 Menschen werden immer jünger krank. Das gilt nicht nur für körperliche Krankheiten, sondern auch für psychische Herausforderungen. Jetzt hat man festgestellt, dass schon junge Menschen im Alter von 16-25 Jahren mit seelischen Nöten zu tun haben ...
Die Versammlung Gottes (54) - Gibt es die biblische Gemeinde heute noch? Manuel Seibel 9. Oktober 2022 Wir leben in einer Zeit des Niedergangs und der Zersplitterung der Gläubigen auf der Erde. Kann man da noch die Versammlung (Gemeinde) Gottes kennen und erkennen? Gibt es sie überhaupt noch? Kann man entsprechend noch zusammenkommen? Das sind ...
Die Generation Z mit ihrem "quiet quitting" Manuel Seibel 6. Oktober 2022 Die Generation Z hat es in sich. Natürlich darf man nicht alles über einen Kamm scheren, schon gar nicht junge Leute ... Aber es scheint doch bestimmte Merkmale zu geben, die auf viele zutreffen. Und damit auch die Chance für Christen, sich davon ...
Ich werde mich nicht entschuldigen ... Manuel Seibel 4. Oktober 2022 Kann man sich selbst entschuldigen? Nein, man kann nur um Entschuldigung bitten. Leider fällt uns ein Bekenntnis von Sünden und Schuld auch als Gläubige sehr schwer ...
Die Versammlung Gottes (53) - 5. Mose 31,9-13 Manuel Seibel 2. Oktober 2022 Die 21. und letzte Stelle des Ortes, an dem Gott in Kanaan wohnen wollte, ist wie eine Zusammenfassung der Segnungen, die Gott schon zuvor deutlich gemacht hat. Wunderbar, diesen Segensort zu kennen und im Herzen zu haben, das zu verwirklichen, was ...
Dieser war mit Jesus Manuel Seibel 29. September 2022 Es sind Worte, die man nur selten hört. Dass ein Bundespräsident über seinen Vorgänger und dessen Glauben spricht, ist außergewöhnlich. Genau wie das, was er über diesen und als Anspruch für Christen hinzugefügt hat ...
Russland gegen Ukraine wie Persien gegen Griechenland? Manuel Seibel 27. September 2022 Ein Journalist hat sich den Russland-Krieg gegen die Ukraine näher angesehen und meint, darin Parallelen zum Krieg des Weltreichs Persiens gegen Griechenland zu erkennen. Vor allem widerspricht er der These, autokratische Herrscher seien im ...
Wollen wir wirklich (nicht) alt aussehen? Manuel Seibel 22. September 2022 Modeikonen machen uns vor, vor allem Frauen, aber inzwischen auch Männern, dass es moderner ist, jung auszusehen. Wie viel Energie und Geld investieren sie in ihr Aussehen, ihren Körper, ihr... Und wir Christen machen es ihnen nach. Schade, wo ...