Gebetsanliegen: Singapur
Vergiss nicht das Werk des Herrn in SINGAPUR, einer florierenden, kleinen Inselnation. Die meisten Einwohner kommen aus China. Danke Gott für die Freiheit, die Christen hier genießen. Danke Ihm, dass viele Missionare von hier ausgegangen sind. Bete für die vielen Nicht-Christen, dass ihnen das Evangelium verkündigt wird und sie Jesus als Retter annehmen.

Neuster Artikel:

Was kommt wohl dabei heraus, wenn man Menschen fragt, ob es Himmel und Hölle gibt?

» weiterlesen...

Ein Licht in der Welt sein     22. Jan
“Man zündet auch nicht eine Lampe an und setzt sie unt...

Den Sohn ehren     20. Jan
“Werden Sohn nicht ehrt, ehrt den Vater nicht, der ihn...

Kategorie Ehe & Familie:

Was denken und empfinden Kinder eigentlich? Das ist auch für uns als Christen wichtig zu wissen, wenn wir den Bedürfnissen unserer Kinder entgegenkommen wollen.

» weiterlesen...

Kategorie Jesus Christus / Gott:

Zuweilen gibt uns der Geist Gottes in seinem Wort in nur wenigen Versen einen Überblick über die Ratschlüsse Gottes, deren Ausführung sich über Jahrtausende erstreckt. Im Alten Testament handelt es sich nur um Andeutungen, die wir dann neutestamentlich auszulegen haben. Sie lassen uns einen Blick in die himmlische Herrlichkeit tun. Einen solchen Überblick finden wir in 3. Mose 9.

» weiterlesen...

Kategorie Persönlicher Glaube:

Was machen Menschen, wenn sie in ihrem persönlichen Umfeld einen Todesfall zu beklagen haben? Die Antworten sind zum Teil erschütternd ...

» weiterlesen...

Kategorie Schöpfung:

Immer wieder strengen sich Politiker und Soziologen an, biologische Unterschiede als „zufällig“ zu erklären und durch Gender-Mainstreaming-Anstrengungen das biologische Geschlecht als nicht existierend zu proklamieren. Wie so oft erweisen sich solche Bemühungen als unsinnig und abwegig.

» weiterlesen...

Kategorie Werk des Herrn:

Wir freuen uns, wieder Neues über das Werk Gottes in Kamerun weitergeben zu können und bitten darum, dieses Werk im Gebet zu begleiten.

» weiterlesen...