Gebetsanliegen: Schweiz II
Danke Gott für die umfangreiche spanische Literaturarbeit, die aus der SCHWEIZ heraus von Bruder Jean-Marc André und Jacques Perron mit Hilfe mancher anderen Geschwister getan wird. Bete für dies Brüder, die Lateinamerika besuchen, um die Gläubigen zu ermutigen und das Wort zu predigen und Literatur zu verbreiten. Bete auch für Vinzenz Patti, Robert Gschwind, Hansruedi Graf und Burkhard Schmidt, die im Werk des Herrn verschiedene Länder bereisen, um die Gläubigen zu ermutigen und Menschen zum Herrn Jesus zu bringen.

Neuster Artikel:

„Als sie aber ihre Augen erhoben, sahen sie niemand als Jesus allein“ (Mt 17,8) – eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

Welttag der Ehe     11. Feb
Der Welttag der Ehe ist am 11. Februar 2018. Der Welttag der...

Zu den Füssen des Herrn Jesus     04. Feb
“Maria, die sich auch zu den Füssen Jesu niedersetzte ...

Kategorie Dienst:

Anlässlich des Welttages des Buches soll es wieder einmal einen Weltrekord geben: Am Dienstag, dem 22.04.03 soll das „schnellste Buch der Welt" entstanden sein. Von der Idee bis zum Verkauf sind nur 12 Stunden vergangen. 46 Autoren haben um 7.45 Uhr ein Thema bekommen – Tempo – und haben dann 2 Stunden Zeit gehabt, sich eine Geschichte auszudenken. Danach wurde lektoriert, gedruckt, gebunden - und um 19.00 Uhr waren 1000 Exemplare des Buches fertig.

» weiterlesen...

Kategorie Gute Botschaft:

„Ich will dir nachfolgen, Herr; zuvor aber erlaube mir, Abschied zu nehmen … Jesus aber sprach zu ihm: Niemand, der die Hand an den Pflug gelegt hat und zurückblickt, ist tauglich für das Reich Gottes“ (Lukasevangelium, Kapitel 9, Verse 61.62). (aus: Folge mir nach - Heft 8/2010)

» weiterlesen...

Kategorie Menschliches Zusammenleben:

Mit Worten kann man ungemein verletzen. Worte als Waffe sind manchmal spitzer und gefährlicher als materielle Waffen. Man kann provozieren und ein Feuer anzünden. Entzweiungen sind dann vorprogrammiert!

» weiterlesen...

Kategorie Prophetie:

Günter Grass hat in den Medien ein Gedicht veröffentlicht mit dem Titel: „Was gesagt werden muss“. Es bezieht sich auf die Atompläne des Staates Israel und die Haltung europäischer Partner zu diesen Strategien.

» weiterlesen...

Kategorie Versammlung / Gemeinde:

Wir haben gesehen, was für Schäden durch irregeführte Schafherden entstehen können. Auch durch Schafe, die einfach immer wieder ausbrechen wollen. Sehr gefährlich sind auch die bösen Wölfe, welche die Herde nicht verschonen.

» weiterlesen...