Autoren / John Nelson Darby

John Nelson DarbyEine erste kleine Abweichung führte zu weitreichenden Folgen: Salomo
Du musst von Neuem geboren werden - eine evangelistische Botschaft John Nelson Darby "Es war aber ein Mensch von den Pharisäern, sein Name Nikodemus, ein Oberster der Juden. Dieser kam zu ihm bei Nacht und sprach zu ihm: Rabbi, wir wissen, dass du ein Lehrer bist, von Gott gekommen, denn niemand kann diese Zeichen tun, die du tust, ... Artikel lesen
Die Haltung des Christen in einer Welt von Problemen John Nelson Darby "Und der Friede des Christus regiere in euren Herzen, zu dem ihr auch berufen worden seid in einem Leib; und seid dankbar" (Kol 3,15). Artikel lesen
Der Kontrast zwischen Christus und der Welt John Nelson Darby „Jesus, den von Nazareth, wie Gott ihn mit Heiligem Geist und mit Kraft gesalbt hat, der umherging, wohltuend und alle heilend, die von dem Teufel überwältigt waren; denn Gott war mit ihm“ (Apg 10,38). Artikel lesen
John Nelson DarbyDas Fleisch wird kein Stück besser!
Ist es ein gutes und geistliches Ziel, ein Zeugnis für den Herrn sein zu wollen? John Nelson Darby Viele jüngere und ältere Christen fragen sich: Sollten wir uns nicht anstrengen, ein glaubwürdigeres, ein entschiedeneres Zeugnis für den Herrn zu sein? Sollen wir uns nicht gegenseitig anspornen, aktivere Zeugen für Christus zu werden? Vor ... Artikel lesen
Wirklich im Einklang mit Ihm? John Nelson Darby "Erforsche mich, Gott, und erkenne mein Herz; prüfe mich und erkenne meine Gedanken! Und sieh, ob ein Weg der Mühsal bei mir ist, und leite mich auf ewigem Weg!" (Ps 139,23.24). Artikel lesen
Michael Hopp, John Nelson DarbyDer Mann der Schmerzen (Jes 53,3)
Wenn die Welt lächelt John Nelson Darby Bei vertrauenswürdigen, "alten" Dienern des Herrn gibt es viele wertvolle Hinweise für unser Glaubensleben. Hier geht es um den (jungen) Gläubigen und seine Beziehung zur Welt, auch um den, der diese Welt beherrscht. Aber wir haben eine Beziehung ... Artikel lesen
Wählen und Politik: Literatur (1) John Nelson Darby Immer wieder kommt die Frage, wie man sich als Christ der Politik und politischen Wahlen stellen soll. Wir haben dazu ein paar Artikel gesammelt und ins Deutsche übersetzt. Sie geben uns einen Hinweis, wie ernste Gläubige im 19. und 20. ... Artikel lesen
John Nelson Darby„Von mir aus ist diese Sache geschehen"
Wählen und Politik: Literatur (2) John Nelson Darby Anbei der zweite Teil der "alten Literatur" zum Thema Wählen, Politik, Welt. Ob wir uns in dieser Hinsicht neu an Gottes Wort orientieren wollen? Artikel lesen
Der Richterstuhl des Christus John Nelson Darby „Denn wir müssen alle vor dem Richterstuhl des Christus offenbar werden, damit jeder empfange, was er in dem Leib getan hat, nach dem er gehandelt hat, es sei Gutes oder Böses“ (2. Korinther 5,10). Artikel lesen
Absonderung vom Bösen, Gottes Grundsatz von Einheit John Nelson Darby Gottes Grundsatz der Einheit ist Absonderung vom Bösen. Das hört sich zuerst einmal eigenartig an. Aber es ist die biblische Lehre von wahrer Einheit, seit die Sünde in dieser Welt existiert. Menschliche Einheit und Allianz schließt Gott aus, ... Artikel lesen
Freier Wille des Menschen? Ein Brief von John Nelson Darby John Nelson Darby Immer wieder ist zu hören, der Mensch sei frei und habe einen freien Willen. John Nelson Darby ist auf dieses Thema verschiedentlich angesprochen worden. In einem privaten Brief widerlegt er diese These mit der Schrift. Artikel lesen
Der Brief an die Römer John Nelson Darby Der Römerbrief beschäftigt sich mit den Grundlagen des Christentums - dem rettenden und rechtfertigenden Glauben an Jesus Christus. Die Betrachtung von John Nelson Darby, die über den angegebenen Link zu lesen ist, ist derzeit käuflich nicht ... Artikel lesen
Was bedeutet mir die Bibel? John Nelson Darby aus dem englischen übersetzt Ich habe einen tiefen, ungeheuchelten (ich glaube sagen zu dürfen, einen von Gott...) gegebenen Glauben an die Bibel. Durch die Gnade bin ich durch sie überführt, erleuchtet, zum Leben erweckt und errettet worden. ... Artikel lesen
Christus eingeschrieben in unsere Herzen John Nelson Darby Am Anfang dieses Kapitels sagt uns der Apostel, was ein wahrer Christ ist. Er nennt ihn einen Brief Christi. Er ist eine Person, in dessen Herz Gott Christum eingeschrieben hat, so wie Mose das Gesetz auf steinerne Tafeln eingrub. Beim Christen ist ... Artikel lesen
Der prophetische Dienst John Nelson Darby Wo ist der fehlende prophetische Dienst? Wo ist die Stimme des Propheten, die uns nicht künftige Begebenheiten voraussagt, sondern das Wort Gottes den Gewissen nahe bringt? Artikel lesen
Weltförmigkeit John Nelson Darby Anbei ein Brief, den John Nelson Darby im Oktober 1879 zum Thema Weltförmigkeit geschrieben hat. Artikel lesen
Unser Herz John Nelson Darby „Die Gesinnung des Fleisches ist der Tod, die Gesinnung des Geistes aber Leben und Frieden“ (Römer 8,6). Artikel lesen
Gewinnt das Herz! John Nelson Darby Die Rute mag gerecht sein; aber das Herz des Menschen lässt sich damit nicht gewinnen. Artikel lesen
Jüngerschaft auf die Probe gestellt John Nelson Darby Jemand kam zum Herrn Jesus und sagte: “Ich will dir nachfolgen, wohin irgend du gehst, Herr.” Aber Christus stellt ihn auf die Probe. Artikel lesen
Göttliche Energie John Nelson Darby "Eins aber tue ich." (Philipper 3,13) Herr, nur Deine Herrlichkeit ist das Ziel auf unsrer Reise. Diese Welt voll Eitelkeit bietet weder Trank noch Speise. Herr, wir eilen Dir entgegen, möchten ewig mit Dir leben. Artikel lesen