Neues auf bibelpraxis.de

23.10.2017

Wir freuen uns, auch jetzt wieder etwas über die evangelistische Arbeit in Deutschland weitergeben zu können. Bitte betet für diese Arbeit.

» weiterlesen...

21.10.2017

„Dann sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn jemand mir nachkommen will, so verleugne er sich selbst und nehme sein Kreuz auf und folge mir nach“ (Mt 16,24). – Eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

19.10.2017

Zucht in der Versammlung (Gemeinde) ist kein angenehmes Thema. Aber leider ist es notwendig, sich damit von Zeit zu Zeit zu beschäftigen. Wir wollen das in einer kurzen Serie tun.

» weiterlesen...

17.10.2017

Wir sind dankbar, wieder etwas über Gottes Werk im Norden Kameruns weitergeben zu können, und hoffen sehr, dass es nicht nur interessant ist, das zu lesen, sondern zum Gebet für das Werk und die Beteiligten/Betroffenen führt.

» weiterlesen...

15.10.2017

„Er aber wandte sich um und sprach zu Petrus: Geh hinter mich, Satan! Du bist mir ein Ärgernis, denn du sinnst nicht auf das, was Gottes, sondern auf das, was der Menschen ist“ (Mt 16,23) – eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

13.10.2017

Stimmt der Schöpfungsbericht (1. Mose 1–2) mit den aktuellen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen überein? Diese Frage beschäftigt seit vielen Jahren Christen. Das hier zur Buchbesprechung vorliegende Buch gibt einen Einblick in den aktuellen Stand der Diskussion, wie 1. Mose 1 und 2 von vielen gelesen wird, aber auch, wie man es lesen kann, ja verstehen sollte.

» weiterlesen...

11.10.2017

Das Wort Gottes ermutigt, ermuntert, motiviert, leitet an, dem Herrn Jesus konsequent nachzufolgen. Leider sieht unser Glaubensleben nicht immer vorbildlich aus. Daher ermahnt, beurteilt und warnt uns Gott durch die Bibel. Davor brauchst du keine Angst zu haben. Es ist zu unserem Segen!

» weiterlesen...

09.10.2017

Mit diesem „Zitat“ beenden wir die Reihe über Hinweise „alter Bibelausleger“ zum Thema Politik, Wählen und Welt. Auch im 20. Jahrhundert war es offenbar für viele ernsthafte Christen keine Frage, dass ein Gläubiger nicht an politischen Wahlen teilnimmt.

» weiterlesen...

07.10.2017

„Er aber wandte sich um und sprach zu Petrus: Geh hinter mich, Satan! Du bist mir ein Ärgernis, denn du sinnst nicht auf das, was Gottes, sondern auf das, was der Menschen ist“ (Mt 16,23) – eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

05.10.2017

„Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe“ (Joh 3,16).

» weiterlesen...