Der Brief an Thyatira - das Christentum im Mittelalter

und als Podcast

Beitrag teilen

Artikelreihe: Die Offenbarung - kein Buch mit sieben Siegeln!

Verwandte Artikel

Sendschreiben und die Heilsgeschichte Gerrid Setzer Die Reihenfolge der Sendschreiben ist ja bekanntlich nicht von ungefähr, da uns in diesen die Geschichte der christlichen Kirche gezeigt werden soll. Aber es werden auch Andeutungen auf die "Heilsgeschichte" - von der Schöpfung bis zum ewigen ... Artikel lesen
Smyrna - die verfolgte Versammlung (Gemeinde) Michael Hardt Nach der ersten Blütezeit der Versammlung (Gemeinde) Gottes auf der Erde gab es geistlichen Niedergang. Der Brief an Ephesus in Offenbarung 2 zeigt, dass die Herzen kälter wurden und nicht mehr so freudig für den Herrn Jesus schlugen. Der Herr ... Video ansehen
Gedankensplitter zum Brief des Herrn Jesus Christus an die Versammlung in Pergamus Der Herr hatte den Niedergang in der Versammlung (Gemeinde) Gottes, der nach der Zeit der Apostel eingesetzt hatte (Brief an Ephesus), durch Verfolgungen und Drangsale aufgehalten (Smyrna). Es war eine erstaunliche Zeit der Leiden und zugleich der ... Artikel lesen
Der Brief an Pergamus - oder Staatsreligion Michael Hardt Nach der Periode der Christenverfolgung kam in der christlichen Zeit eine Phase der Ruhe. War sie hilfreich für die geistliche Entwicklung der Versammlung (Gemeinde) Gottes auf der Erde? Dieses Video gibt Antworten darauf! Video ansehen
Der Morgenstern (Offenbarung 22,16) - eine Andacht Christian Achenbach „Ich bin die Wurzel und das Geschlecht Davids, der glänzende Morgenstern.“ (Offenbarung 22,16b) Artikel lesen
Wenn sich die Kirche prostituiert - ein Urteil der Welt! Manuel Seibel In einer protestantischen "Kirche" haben vor einiger Zeit prominente Personen geheiratet, die gar nicht Mitglied der Kirche sind. Mal abgesehen davon, dass die Bibel nur Gliedschaft und keine Mitgliedschaft kennt, ist es bemerkenswert, was eine ... Podcast anhören