Loben und Weinen

Beitrag teilen
Stichwörter

Verwandte Artikel

Worship, Lopreis, Anbetung - und was hat das mit christlicher Anbetung zu tun? Manuel Seibel Worship und Lobpreis sind Schlagworte, die für "moderne" Christen die Herzen höher schlagen lässt. Ohne Band, ohne Orchester, ohne "Musik" geht heute (fast) nichts mehr, bekommt man auch niemanden mehr in die Gemeinde. Wo aber ist Christus dabei? ... Podcast anhören
Henoch – einer, der Gott naht (FMN) Manuel Seibel Henoch war ein Mann Gottes, der mit Gott lebte und die Gemeinschaft mit Gott suchte. In der Bibel werden uns nicht viele Details über sein Leben mitgeteilt. Aber aus den wenigen Hinweisen entwickelt sich ein beeindruckendes Porträt dieses Gläubigen. Artikel lesen
Kind Gottes werden - Akt Gottes oder Glaube des Menschen? Michael Hardt Eines der größten Geschenke, die Gott uns als Gläubigen gibt, ist, dass wir Kinder Gottes sind. Es ist ein Beweis der Größe und der Art seiner Liebe. Aber wie wird man überhaupt ein Kind Gottes? Was kommt zuerst, Gottes souveränes Handeln ... Video ansehen
Ohne Glauben keine Fortsetzung? Manuel Seibel Sie gehören zu sehr bekannten Youtubern seit einiger Zeit: "The Real Life Guys". Sie haben zudem (oder vor allem ...) eine Beziehung zum Herrn Jesus. Das hat mit Glauben zu tun. Aber nicht hinter jedem Etikett "Glaube" ist auch Glaube drin ... Podcast anhören
Die erste Buchreihe der Welt: Pentateuch Manuel Seibel Das Wort Gottes beginnt gleich mit fünf Büchern, die Mose geschrieben hat. Der erste Bestseller, die erste Buchreihe, die es in dieser Welt gegeben hat, vermutlich. Warum gleich fünf Dokumente von diesem Patriarchen? Hätte nicht eins gereicht? ... Video ansehen
Lob am Ende der fünf Psalmbücher Michael Hopp Es ist ein großes Vorrecht, Gott Lob zu bringen. Ein schönes Vorbild dazu finden wir am Ende der fünf Psalmbücher. Das lädt uns ein, die wir ein viel höheres Verständnis des Werkes und der Person des Herrn haben, Ihn anzubeten. Artikel lesen