Essen und Trinken

Essen und Trinken

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Eine Betrachtung von Psalm 37 Marcel Graf In diesem Psalm stellt der Geist Gottes uns Gläubigen unsere ungläubigen Mitmenschen gegenüber. Dabei werden wir sowohl gewarnt als auch ermuntert. Artikel lesen
Heute schon gefastet? Geistlich genug? Manuel Seibel Fasten ist in! Vor allem Intervallfasten und Gesundheitsfasten. Nichts dagegen! Aber Gottes Wort zeigt uns, wann und warum man für Gott fasten kann. Manche verbinden Fasten damit, dass es zeigt, dass man geistlich (genug) ist: Ist es das, worum es ... Video ansehen
Besonderheiten im Leben Jesu (15) - demütig Manuel Seibel Man liest genau einmal in den Evangelien, dass der Herr Jesus sanftmütig war. Und in demselben Vers lesen wir auch das einzige Mal, dass Er demütig war. Dieses Besonderheit findet man also auch in Matthäus 11,29: „Nehmt auf euch mein Joch und ... Artikel lesen
Keine Einmütigkeit mehr - das gibt es nicht nur zwischen Frankreich und Deutschland ... Manuel Seibel In der Politik ist es Gang und Gäbe, wie man sagt: Man findet nicht mehr zusammen, oder nur mit faulen Kompromissen. Aber auch unter Gläubigen - in Ehe, Familie, Dienst, Zusammenkommen - kann es zu Konflikten kommen. Und dann? Gibt es einen Weg ... Podcast anhören
Zuchtausübung setzt wahre Gottesfurcht voraus Praktische Lehren für das Volk Gottes aus Richter 19 - 21 Manuel Seibel Es kommt im Versammlungsleben nicht nur darauf an, was man tut, sondern ganz entscheidend auch, wie man es tut. Selbst wenn man in der Sache zu 100% im Recht wäre - wer könnte das heute von sich behaupten? - kann unsere Haltung ungöttlich sein. ... Artikel lesen
Gleichgesinnt, demütig, zu den Niedrigen halten (Röm 12,16) Manuel Seibel Die demütige Gesinnung des Herrn sollte uns immer ein Vorbild sein. Wie schwer tun wir uns damit, Ihn darin nachzuahmen! Er hielt sich zu den Niedrigen - uns sind die Bekannten und Großen gerade gut genug ... Podcast anhören