Gibt es den Teufel wirklich? Nur jeder Sechste glaubt daran!

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Die Taktik des Feindes ist Vermischung: Wenn unsere Urteilsfähigkeit verloren geht ... Manuel Seibel Es war fast von Anfang an die Taktik des Teufels, gut und böse, Gläubige und Ungläubige, Licht und Finsternis miteinander zu verbinden. Heute ist er noch subtiler und vermischt verschiedene Grundsätze miteinander. Das fängt in der Lehre an, ... Podcast anhören
Die Weitspringerin Mihambo und ihre Zen-Meditation: Beispiel oder Warnung? Manuel Seibel Wenn man von bekannten Persönlichkeiten hört, wie sie zu innerer Ruhe finden vor besonderen Herausforderungen, ist das ansteckend. Aber als Christen dürfen wir nicht übersehen, dass es einen Rahmen für das gibt, was wir tun: das Wort Gottes. ... Podcast anhören
Joseph Ratzinger - vor dem endgütligen Richter stehen Manuel Seibel Als Folge des Missbrauchsskandals und nach dem juristischen Gutachten hat sich Joseph Ratzinger - Benedikt XVI. - mit einem Brief an die Öffentlichkeit gewandt. Darin gibt er bemerkenswerte Einblicke in seine Gedanken- und Empfindungswelt. Podcast anhören
Christlicher Plakatdienst (Winter 2022/23) Was für ein Segen kommt dadurch auf, dass Menschen Gottes Wort und die biblische, gute Botschaft lesen können. Dazu trägt der Christliche Plakatdienst bei. Danken wir Gott dafür und beten wir für diese evangelistische Arbeit! Artikel lesen
Gibt es wirklich ein Gericht Gottes? Manuel Seibel Viele Menschen zweifeln daran, dass es wirklich ein Gericht Gottes gibt. Selbst unter freikirchlich orientierten Christen zweifelt die Mehrheit daran. Was aber sagt Gott und Gottes Wort zu diesem Thema? Podcast anhören
Christlicher Plakatdienst (November 2021) Wie wertvoll ist es, dass wir Gottes gute Botschaft auf verschiedene Weisen weitergeben können. Eine ist, dass Plakate Bibelverse und Appelle an ungläubige Menschen richten. Bitte bete mit, dass diese Saat aufgeht und viel Frucht für die Ewigkeit ... Artikel lesen