Selbstbestimmung der geschlechtlichen Identität - Missbrauch oder Kindeswohl?

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Am Ende kommen immer Männchen und Weibchen heraus Manuel Seibel In einem Interview mit einem Naturwissenschaftler war genau dies das Ergebnis: Ob Pflanze, ob Tier, oder Mensch - am Ende kommen immer Männchen und Weibchen heraus. Traurig, dass inzwischen schon atheistische Evolutionswissenschaftler näher an der ... Podcast anhören
Nichts mit dem Sabbat zu tun - wirklich nicht? Michael Hardt Die Meinungen zum Thema „Christ und Sabbat“ gehen weit auseinander. Manche (z. B. „Adventisten“) glauben, Christen sollen oder müssen den Sabbat halten. Viele Christen halten den Sonntag für eine Art „christlichen Sabbat“. Noch andere ... Video ansehen
Geschlechtsumwandlung und Detransitioner Manuel Seibel Es ist Mode geworden, sein Geschlecht umzuwandeln. Und weil die Medien ständig über diese Minderheit berichten, meinen viele junge Menschen, das sei wirklich woke. Sie übersehen die Kehrseite des Ganzen. Vor allem Gottes Wort zu diesem Thema ... ... Podcast anhören
Die Taktik des Feindes ist Vermischung: Wenn unsere Urteilsfähigkeit verloren geht ... Manuel Seibel Es war fast von Anfang an die Taktik des Teufels, gut und böse, Gläubige und Ungläubige, Licht und Finsternis miteinander zu verbinden. Heute ist er noch subtiler und vermischt verschiedene Grundsätze miteinander. Das fängt in der Lehre an, ... Podcast anhören
Die Weitspringerin Mihambo und ihre Zen-Meditation: Beispiel oder Warnung? Manuel Seibel Wenn man von bekannten Persönlichkeiten hört, wie sie zu innerer Ruhe finden vor besonderen Herausforderungen, ist das ansteckend. Aber als Christen dürfen wir nicht übersehen, dass es einen Rahmen für das gibt, was wir tun: das Wort Gottes. ... Podcast anhören
Hilfe! Ich bin ein kranker Christ. Manuel Seibel Dürfen Christen krank werden, oder zeigt das, dass ich in Sünde leben? Habe ich dann etwas falsch gemacht? Die Bibel zeigt eine große Vielfalt von Gründen, warum auch Gläubige krank werden können. Es lohnt sich, nicht einseitig zu werden. Vor ... Video ansehen