Sexualethik - in der katholischen Kirche und in unserem Leben

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Kontroverse um Ehe-Ordnung Manuel Seibel Immer wieder ist in letzter Zeit zu hören, dass die Ehe-Ordnung nach dem Wort Gottes von bibelgläubigen Pfarrern verteidigt wird. Sofort müssen sie sich scharfen Gegenwind "anhören". Und oft sehen sie sich gezwungen, dann zurückzurudern. Warum ... Podcast anhören
Homosexualität: Zeitgeist auch in der Katholischen Kirche Manuel Seibel Am Katholikentag in Mannheim hat sich eine katholische Ärztevereinigung zum Thema „Homosexualität“ positioniert. Nachdem dies für Aufregung gesorgt hat, rudert das Zentralkomitee der Katholischen Kirche zurück. So wird Moral dem Zeitgeist geopfert. Artikel lesen
Papst Benedikt XVI.: Kirchen mit Mängeln Manuel Seibel Papst Benedikt XVI. hat ein Schreiben autorisiert, das Antworten auf Fragen zu einigen Aspekten bezüglich der Lehre über die Kirche geben soll. Es ist ein interessantes Dokument, das uns zeigt, welche Lehrauffassung zu diesem wichtigen Punkt des ... Artikel lesen
Wenn sich die Kirche prostituiert - ein Urteil der Welt! Manuel Seibel In einer protestantischen "Kirche" haben vor einiger Zeit prominente Personen geheiratet, die gar nicht Mitglied der Kirche sind. Mal abgesehen davon, dass die Bibel nur Gliedschaft und keine Mitgliedschaft kennt, ist es bemerkenswert, was eine ... Podcast anhören
Anregungen für Verlobte (06) – „geistliche" Voraussetzungen für Verlobte Manuel Seibel „Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und seiner Frau anhangen, und sie werden ein Fleisch sein“ (1. Mose 2,24). Artikel lesen
Öde Orte in unserem Leben – kennen wir sie? Sascha Bastian „Kommt ihr selbst her an einen öden Ort für euch allein und ruht ein wenig aus“ (Mk 6,31). Artikel lesen