Vier Blickrichtungen in 4. Mose 2

4 Blickrichtungen

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Die vier Gewänder Josephs Michael Hopp Während Abraham vier Altäre hatte, finden wir bei Isaak vier Brunnen und bei Jakob vier Denkmäler. Joseph weist auch eine "vier" auf. Aber bei ihm sind es vier Kleider oder Gewänder, die jeweils einen wunderbaren Blick auf Christus zulassen und ... Artikel lesen
Vier Segensaussprüche Bileams Michael Hopp Bileam ist eine ganze besondere "Figur" im Alten Testament. Er war ein Ungöttlicher, ein Ungläubiger. Und dennoch hat Gott ihn zu Weissagungen benutzt, die in ihrer Schönheit einzigartig sind. Artikel lesen
Die vier (2) Altäre Abrahams Michael Hopp Im Leben Abrahams gab es vier Altäre. Seine Beziehung zu Gott war ihm wichtig! Was steht mit diesen Altären geistlicherweise in Verbindung? Artikel lesen
3. Mose warnend – verzehrendes Feuer durch fremdes Feuer (3. Mo 10) (FMN) Manuel Seibel Das 3. Buch Mose startet mit vielen positiven Impulsen für das Glaubensleben. Im 10. Kapitel aber gibt es einen schockierenden Zwischenfall: Zwei führende Männer im Volk Israel werden durch das Eingreifen Gottes durch Feuer verzehrt. Dieses ... Artikel lesen
Die Versammlung Gottes (48) - 5. Mose 15,20; 16,2 Manuel Seibel Der Herrliche schon im Alten Testament ist, dass Gott immer wollte, dass nicht nur der einzelne Israelit, sondern die ganze Familie an den Festen teilnahm. Vor allem sollte in Jerusalem das Passah gefeiert werden. Das ist für uns ein Hinweis auf ... Podcast anhören
Wie steht ein Christ zur Todesstrafe? Manuel Seibel Bis auf wenige demokratische Länder gibt es die Todesstrafe nur bei autoritären Regierungen. Gerade unter der Überschrift „christlich“ lehnen viele die Todesstrafe ab. Mit Recht? Zu was für einem Urteil kommt man, wenn man Gottes Wort liest ... Video ansehen