Markus

Neue Artikel in dieser Kategorie

Mit einem Herzen voller Barmherzigkeit kümmert sich der Herr nicht nur um das geistliche Wohl der Volksmengen, sondern stille auch ihre leiblichen Bedürfnisse. Auch wir sollen ein Herz haben für die Menschen um uns herum, nicht nur im Blick auf ihre geistlichen Bedürfnisse.

» anzeigen...

Die Jünger kamen von ihrem Dienst zurück. Wo gingen sie als erstes hin? Zu ihrem Meister. Das ist auch für uns der beste Platz, um nach einem Dienst auszuruhen und Gemeinschaft zu haben. Er stellt alles an seinen richtigen Platz.

» anzeigen...

Die Jünger waren von dem Herrn ausgesandt worden, um zu predigen und zu heilen. Damit sie (und auch wir) aber keine falschen Vorstellungen bekommen, was unser erwartet, unterbricht der Evangelist den historischen Bericht, um zu zeigen, was mit Johannes dem Täufer geschehen ist: Er wurde verworfen und sogar ermordet. Wenn es auch in Deutschland nicht so weit geht, so sollen aber auch wir uns darauf einstellen, dass wir als Diener des Herrn verworfen werden von der Welt und selbst inmitten derer, die sich Christen nennen.

» anzeigen...

Jetzt (endlich) war der Zeitpunkt gekommen, dass der Herr seine Jünger wirklich aussandte. Bislang waren sie "nur" bei Ihm gewesen. Das Schöne ist: Sie sind ihrem Herrn gehorsam und führen die Aufträge aus, die Er ihnen übertragen hat. Darin sind sie uns zum Vorbild.

» anzeigen...

Diener müssen lernen, dass sie für einen (heute) verworfenen Herrn tätig sind. Das bedeutet, dass auch sie verworfen werden. Aber sie haben einen vollkommenen Meister. Es lohnt sich, für Ihn tätig zu sein.

» anzeigen...

Alle Artikel

Markus 8,14-21 4 Fragen, die zu Herzen gehen (sollten) Klaus Brinkmann
Aus dem Himmel ins Reich kommend Manuel Seibel
Christliche Freiheit im Dienst William Kelly
Christus in den Evangelien (FMN) Manuel Seibel
Markus 1-16 Das Markusevangelium - ein Überblick Manuel Seibel
Das Neue Testament – ein göttlich vollkommenes Werk Manuel Seibel
Die Bücher der Bibel Leslie M. Grant
Markus 8,14-21 Fragen des Herrn an seine Jünger William J. Hocking
Markus 0 (Einleitung) Manuel Seibel
Markus 1,1-13 Manuel Seibel
Markus 1,14-20 Manuel Seibel
Markus 1,21-34 Manuel Seibel
Markus 1,35-45 Manuel Seibel
Markus 2,1-12 Manuel Seibel
Markus 2,13-17 Manuel Seibel
Markus 2,18-28 Manuel Seibel
Markus 3,1-6 Manuel Seibel
Markus 3,7-12 Manuel Seibel
Markus 3,13-19 Manuel Seibel
Markus 3,20-30 Manuel Seibel
Markus 3,31-35 Manuel Seibel
Markus 4,1-12 Manuel Seibel
Markus 4,13-20 Manuel Seibel
Markus 4,21-29 Manuel Seibel
Markus 4,30-34 Manuel Seibel
Markus 4,35-41 Manuel Seibel
Markus 5,1-20 Manuel Seibel
Markus 5,21-24; 35-43 Manuel Seibel
Markus 5,25-34 Manuel Seibel
Markus 5 (Überblick) Manuel Seibel
Markus 6,1-6 Manuel Seibel
Markus 6,7-13 Manuel Seibel
Markus 6,14-29 Manuel Seibel
Markus 6,30-34 Manuel Seibel
Markus 6,35-44 Manuel Seibel