Themen / Prophetie

Markus 13,14-23 Manuel Seibel Eine besonders furchtbare Zeit, ja einzigartig in der Intensität der Verfolgungen und Trübsale, ist die große Drangsal. Sie beginnt damit, dass im Tempel ein Gräuelbild aufgestellt wird. Aber selbst die Belehrungen über diese Zeit, die wir, die ...
Markus 13,24-32 Manuel Seibel Kurz vor dem Kommen des Herrn Jesus auf diese Erde, um sein Königreich in Macht und Herrlichkeit aufzurichten, werden die Gestirne wie Sonne, Mond und Sterne, erschüttert werden. So etwas muss der Entrückung keineswegs vorausgehen. Wir warten ...
Markus 13,33-37 Manuel Seibel Den Abschluss der prophetischen Rede des Herrn in Markus 13 bildet ein mehrfacher Aufruf, wachsam zu sein. Wir wissen, dass wir nicht jetzt auf die Erscheinung des Herrn warten (müssen), sondern auf seine Entrückung. Aber Wachsamkeit ist auch für ...
Matthäus – ein Sinnbild Israels Manuel Seibel "Und es geschah, als er in dem Haus zu Tisch lag, siehe, da kamen viele Zöllner und Sünder und lagen zu Tisch mit Jesus" (Mt 9,10) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Matthäusevangelium - eine Einführung Manuel Seibel "Buch des Geschlechts Jesu Christi, des Sohnes Davids, des Sohnes Abrahams" (Matthäus 1,1). Die Reihenfolge der biblischen Bücher, wie wir sie in unseren Bibeln vorfinden, ist nicht inspiriert, das heißt von Gott in übernatürlicher Weise ... Artikel lesen
Mehr als Jona Johannes N. Voorhoeve Der Prophet Jona gehört zu den bekannteren der so genannten kleinen Propheten. Die Betrachtung von Johannes Nicolaas Voorhoeve (1873 - 1948), die über den angegebenen Link zu lesen ist, ist derzeit käuflich nicht mehr erwerbbar (höchstens Second ... Artikel lesen
Stefan DrüekeMelchisedek - Ein besonderer König (1. Mose 14)
Menschen- oder Gotteswerk? – 60 Jahre Israel Manuel Seibel Friedrich der Große, der König von Preußen - genannt der alte Fritz - forderte einmal: „Liefern Sie mir mit einem Wort einen Beweis, dass die Bibel wahr ist!“ Sein Adjutant (andere sprechen von seinem Kaplan) antwortete prompt: „Die Juden, ... Artikel lesen
Messianische Juden (FMN) Manuel Seibel Seit Jahren gibt es eine Reihe von Angeboten, das sogenannte „heilige Land“ (Israel) zu besuchen. Dadurch ist unter Christen teilweise seit Jahrzehnten eine regelrechte Begeisterung für das Land und das Volk Israel entstanden. Man hat den ... Artikel lesen
Mose und Elia – die Repräsentanten des Alten Testaments Manuel Seibel „Und siehe, Mose und Elia erschienen ihnen und unterredeten sich mit ihm“ (Mt 17,3) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Michael HardtMüssen Christen durch die Drangsalszeit gehen? (3)
Naaman – ein Oberbefehlshaber lernt Gehorsam Klaus Brinkmann Naaman hat die schlimme und tödlich endende Krankheit „Aussatz", ein Bild von der Sünde. Jeder Mensch, der noch keinen Frieden mit Gott hat, „leidet" an dieser Krankheit, die in dem ewigen Tod, in dem sich nie mehr ändernden Zustand des ... Artikel lesen
Nahrungsmittelkrise: Wenn Preise nicht mehr bezahlbar sind Manuel Seibel Die Lebensmittelpreise sind in aller Munde, weil sie steigen und in manchen Ländern unbezahlbar geworden sind. Solche Zeiten gab es auch früher schon. Und sie werden noch einmal auf die Menschen zukommen … Artikel lesen
Manuel SeibelNahtoderfahrungen: Fake-News oder Realität?
Niemals reicher als heute: Das Besondere an der christlichen Zeit Michael Hardt Warum ist die christliche Zeit etwas ganz Besonderes? Was unterscheidet sie eigentlich von allen anderen Zeitperioden, in denen Gläubige auf der Erde gelebt haben? Wir sind wirklich bevorrechtigte Menschen, die heute an Christus glauben (dürfen). Video ansehen
Offenbarung 4 (Teil a): Wer sind die 24 Ältesten? Michael Hardt Die Zukunft beginnt in Offenbarung 4. Johannes sieht einen Thron im Himmel. Es sind 24 Älteste dort. Sie stehen für die Gläubigen, die bei der Entrückung die Erde verlassen haben. Sie sind im Himmel, bevor die Trübsal beginnt. Was sind ihre ... Video ansehen
Parksünder bekommen zweite Chance Manuel Seibel Dieser Tage war von einer amüsanten Geschichte zu lesen. In einem niedersächsischen Ort werden Politessen und Kontrolleure künftig erst mit ihrer Trillerpfeife laut pfeifen, bevor sie Knöllchen verteilen. So hat jeder noch eine zweite Chance, ... Artikel lesen
Rauchverbot in Neuseeland - der richtige Weg, Sünde zu überwinden? Manuel Seibel In Neuseeland soll ab nächstem Jahr verboten werden, Personen, die ab dem 1. Januar 2009 geboren worden sind, Tabak zu verkaufen. Ein interessanter Feldversuch. Den gab es schon 1400 Jahre lang. Was er bewirken kann?
Russland gegen Ukraine wie Persien gegen Griechenland? Manuel Seibel Ein Journalist hat sich den Russland-Krieg gegen die Ukraine näher angesehen und meint, darin Parallelen zum Krieg des Weltreichs Persiens gegen Griechenland zu erkennen. Vor allem widerspricht er der These, autokratische Herrscher seien im ...
Russland – Syrien: Prophetie wirft ihren Schatten voraus Manuel Seibel Es ist viel vom Nahen Osten die Rede. Man hört, wie Russland militärisches Material nach Syrien schafft. Wer die Prophetie der Schriften kennt, wundert sich nicht. Die Zukunft hat begonnen ... Artikel lesen
Russland und die Zukunft William Kelly Nicht erst heute schreiben vertrauenswürdig Bibelausleger über die Rolle, die Russland in der Endzeit spielen wird. Hier sind ein paar bemerkenswerte Zitate, die William Kelly in seinem Kommentar über den "kleinen" Propheten Joel formuliert hat. Artikel lesen
Stefan DrüekeSagt die Bibel die Zukunft voraus?
Samuel, der Prophet (aus Scripture Truth, Bände 21 & 22, 1929 & 1930) Hamilton Smith Samuel lebte in einer schrecklichen Zeit. Aber er ließ sich nicht von der Sünde der Priester, die ihn umgaben, anstecken. Sondern er diente Gott in großer Treue - und war so zu einem Segen für das ganze Volk Gottes. Artikel lesen
Schreckensherrschaft in Europa - das Tier aus dem Meer (Off 13,1-10) Michael Hardt Das erste Tier in Offenbarung 13 steht für das römische Reich, das sich wieder neu formieren wird - bzw. für dessen Herrscher. Er bekommt seine Macht von Satan, dem Drachen. Er wird eine totalitäre Diktatur, eine echte Schreckensherrschaft in ... Video ansehen