Gott ruft doch auch zu Gewalt auf!?

oder als Podcast

Beitrag teilen

Artikelreihe: Krieg und Gewalt

Verwandte Artikel

Die Zukunft - Gottes Plan für seine Kinder Michael Hardt Welchen Plan hat Gott für die Zukunft seiner Kinder? Ja, sie werden nach der Entrückung für immer bei dem Herrn sein - und das ist schon unfassbar groß und ein Grund zur Vorfreude. Aber es gibt einen zentralen Gedanken in Gottes Plan, sozusagen ... Video ansehen
Gemeinschaft mit dem heiligen Gott echt möglich? (3. Mose) Manuel Seibel Gott ist unendlich heilig! Kann ein Mensch wirklich mit Ihm verbunden sein? Nein! Es sei denn, er ist erlöst, von der Sündenschuld und -sklaverei befreit. Und genau das war das Volk Israel „nach“ 2. Mose: Sie waren aus Ägypten, aus der ... Video ansehen
Der Schlüssel zu einem glücklichen Glaubensleben mit Gott (8) - Befreiung von der Macht der Sünde Manuel Seibel Im Leben eines Gläubigen ist der Moment, wo man praktischerweise erlebt, von der Macht der Sünde befreit zu sein, von großer Bedeutung. Dafür gibt es Voraussetzungen, die nicht zuletzt von dem richtigen Verständnis und der richtigen Lehre der ... Podcast anhören
Aber wer IST ein Kind Gottes? Michael Hardt Wie können wir die Kinder Gottes lieben, wenn wir nicht wissen, wer sie sind? Was sind die Kennzeichen, an denen wir Kinder Gottes erkennen können? Diesen Fragen gehen wir in diesem Video nach. Dabei entdecken wir vier deutliche Kennzeichen von ... Video ansehen
Was sagt Gottes Wort zu Gewalt - auch unter Gläubigen ... Manuel Seibel Gewalt ist etwas, das sehr früh in diese Welt gekommen ist. Kain war der erste Gewalttäter unter den Menschen. Diese Sünde zieht sich durch bis heute. Manchmal geht die Gewalt gegen Polizei, manchmal gegen Menschen allgemein, manchmal gegen ... Podcast anhören
Namen Gottes in Römer 15 Michael Hopp Wir finden in Gottes Wort viele Namen Gottes, die etwas davon zeugen, wer Er ist und wie Er handelt. Drei schönen Namen finden wir in Römer 15! Artikel lesen