Warum gerade die Auferstehung so wichtig ist ...

oder als Podcast

Beitrag teilen
Stichwörter

Artikelreihe: Die Auferstehung Christi

Verwandte Artikel

Warum ist die sogenannte „Jungfrauengeburt“ wichtig? Carsten Verwaal „Und der Engel sprach zu ihr: Fürchte dich nicht, Maria, denn du hast Gnade bei Gott gefunden … Maria aber sprach zu dem Engel: Wie kann das sein, da ich ja keinen Mann kenne? Und der Engel antwortete und sprach zu ihr: Der Heilige Geist wird ... Artikel lesen
Jeder fünfte glaubt an die leibliche Auferstehung Jesu Manuel Seibel Jeder fünfte Bürger Deutschlands glaubt an die leibliche Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus. Ist das eine gute oder eine schlechte Nachricht? Podcast anhören
150 Jahre Evolutionstheorie Manuel Seibel Am 1. Juli 1858, also vor 151 Jahren, wurde Charles Darwins Theorie der Evolution in einer Sitzung der Linnean Society in London vorgestellt. 1859, also vor inzwischen 150 Jahren, erschien dann sein epochemachendes Werk „Über die Entstehung der ... Artikel lesen
Die Versammlung Gottes (16) – warum sind Aspekt-Unterscheidungen für uns wichtig? Manuel Seibel Beim letzten Mal haben wir gesehen, dass die Bibel drei oder sogar vier Aspekte unterscheidet, wenn sie von der Versammlung im Neuen Testament spricht. Zu Recht kann man die Frage stellen, warum solche Unterscheidungen überhaupt von Bedeutung sind ... Artikel lesen
Warum weint Johannes im Himmel? Was steht im Buch mit 7 Siegeln? Michael Hardt Im Himmel weinen? Ja - Johannes weinte im Himmel! Warum? Offenbarung 5 beschreibt eine atemberaubende Szene: Im Himmel sitzt Gott auf seinem Thron, in seiner Hand ein Buch mit sieben Siegeln. Es enthält seinen Plan für die Erde. Aber um diesen ... Video ansehen
Kaupp, Franz Kaupp (1866 - 1945) Arend Remmers Franz Kaupp wurde am 6. November 1866 in Freudenstadt geboren. Seine Eltern waren gläubige Protestanten. Sein Vater starb, als Franz erst drei Monate alt war. Die Mutter kehrte deshalb in das Haus ihrer Eltern zurück und arbeitete als ... Artikel lesen