Der Philemonbrief

Der Philemonbrief von Georg v. Viebahn

Beitrag teilen
Stichwörter

Verwandte Artikel

Der Philemonbrief Hermanus C. Voorhoeve Der Philemonbrief beschäftigt sich mit einer ganz persönlichen Angelegenheit zwischen Paulus, Philemon und dem entlaufenen und inzwischen gläubig gewordenen Sklaven Onesimus. Er zeigt uns praktische Liebe und ein Herz, das vergibt - als Beispiel ... Artikel lesen
Ich will bezahlen Daniel Melui „Wenn er dir aber irgendein Unrecht getan hat oder dir etwas schuldig ist, so rechne dies mir an. Ich, Paulus, habe es mit meiner Hand geschrieben, ich will bezahlen; …“ (Phlm 18.19) Artikel lesen
Sind wir Mitarbeiter im Werk des Herrn? Daniel Melui „Denn wir sind Gottes Mitarbeiter; Gottes Ackerfeld, Gottes Bau seid ihr.“ (1. Kor 3,9) „Markus, Aristarchus, Demas, Lukas, meine Mitarbeiter.“ (Phlm 24) Artikel lesen
Herr, lehre uns beten! (3) Georges André Kinder Gottes haben das besondere Vorrecht, im Gebet die Nähe ihres Gottes und Vaters zu suchen und in der verschiedenen Lebensumständen die Leitung und Hilfe seiner Liebe und Macht zu erfahren. Beim letzen Teil dieser Serie, die aus dem Buch ... Artikel lesen
Homosexualität: Zeitgeist auch in der Katholischen Kirche Manuel Seibel Am Katholikentag in Mannheim hat sich eine katholische Ärztevereinigung zum Thema „Homosexualität“ positioniert. Nachdem dies für Aufregung gesorgt hat, rudert das Zentralkomitee der Katholischen Kirche zurück. So wird Moral dem Zeitgeist geopfert. Artikel lesen
Das war mein Sohn! (FMN, Die gute Saat) Die gute Saat "Die Himmel erzählen die Herrlichkeit Gottes, und die Ausdehnung verkündet seiner Hände Werk. Ein Tag berichtet es dem anderen, und eine Nacht meldet der anderen die Kunde. Keine Rede und keine Worte, doch gehört wird ihre Stimme" (Ps 19,2-4 ... Artikel lesen