Einsam leben - einsam sterben

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Leben und Sterben Manuel Seibel Aktuell könnte man den Eindruck bekommen, Sterben sei nicht mehr erlaubt. Es sterben nach wie vor 2.700 Personen pro Tag, aber es wird alles getan, dass wegen Covid (fast) keiner sterben muss. Das führt für uns Christen dazu, dass wir über die ... Artikel lesen
Mose, Johannes der Täufer, Paulus – Christus (1): Stationen in ihrem Leben Manuel Seibel Der Herr Jesus ist einzigartig. Niemand kann mit Ihm verglichen werden. Und doch dürfen wir Glaubenspersonen des Alten Testaments als ein Vorbild auf Ihn erkennen. Und Gläubige, die nach Christus gelebt haben, durften seiner herrlichen Person ... Artikel lesen
Mose, Johannes der Täufer, Paulus – Christus (4): im Leben Manuel Seibel Unser Herr ist und bleibt einzigartig. Und doch verbindet Er sich mit den Seinen. Alttestamentliche Gläubige konnten Vorbilder auf Ihn sein. Paulus wiederum hat etwas von Christi Herrlichkeit im Nachhinein offenbart. Christus ist die vollkommene ... Artikel lesen
Was heißt hier Sünde? Manuel Seibel Ein Beitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung beschäftigt sich am 24. Februar mit dem Thema „Sünde“. Dabei wird auf die heutige Benutzung dieser „Vokabel“ eingegangen. Artikel lesen
Gründe für Stürme im Leben von Gläubigen Manuel Seibel „Das Schiff aber war schon mitten auf dem See und litt Not von den Wellen, denn der Wind war ihnen entgegen“ (Mt 14,24) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Christ sein - ein sorgenfreies Leben? Bernhard Brockhaus Jeder Leser wird mir wahrscheinlich zustimmen, dass diese Frage nicht mit Ja beantwortet werden kann. Ein Leben als Christ ist nicht immer ein sorgenfreies Leben. Aber wir haben den Einen, dem wir unsere Sorgen sagen können und der uns Ruhe und ... Artikel lesen