Frieden durch Religionen? Frieden durch Christus!

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

„Christus alles und in allen“ John T. Mawson Christus ist alles - alles für Gott und alles für den Christen. Er ist der Gegenstand der Ratschlüsse Gottes. Das ganze Wort Gottes hat Ihn zum Mittelpunkt; und wir sollten es in diesem Licht lesen. Im Alten Testament war Er in Vorbildern ... Artikel lesen
Kein Krieg mehr Manuel Seibel Wir erleben Tage des Krieges. Krieg, der durch Terroristen hervorgerufen wurde. Aber auch Krieg, der durch Vergeltungsschläge begonnen wird. Artikel lesen
Ist der Islam eine friedliche Religion? Manuel Seibel Immer wieder wird behauptet, Judentum, Christentum und Islam gehörten zusammen. Passt dazu, dass Muslime Christen über Bord geworfen haben, als sie als Flüchtlinge auf dem Mittelmeer trieben? Artikel lesen
Wie bekomme ich Frieden mit Gott? Hendrik L. Heijkoop aus dem Buch "Briefe an junge Menschen": Lieber Freund! Ich habe mich sehr gefreut, als ich von Dir hörte, dass Du Dich als verlorener Sünder erkannt hast, der ewig verloren ginge, wenn er jetzt vor Gott erscheinen müsste. Du hast auch Deine ... Artikel lesen
Marx oder Christus Die gute Saat Wo ist, o Tod, dein Sieg? (1. Korinther 15,55). (aus: Folge mir nach - Heft 12/2012) Artikel lesen
Herrlichkeiten Jesu Christi (01) - Der Abdruck des Wesens Gottes Manuel Seibel Die Person des Herrn Jesus umfasst unzählbare Herrlichkeiten, die wir als Menschen nur teilweise anschauen und bewundern können. Im Neuen Testament gibt es hierzu drei besondere Abschnitte: Johannes 1; Kolosser 1 und Hebräer 1. Natürlich finden ... Artikel lesen