Wie wird man ein Seelsorger?

und als Podcast

Beitrag teilen

Artikelreihe: Seelsorge

Verwandte Artikel

Nur Fachleute fähig? Manuel Seibel In unserer Gesellschaft bedarf es heute immer eines Fachmanns. Für jedes Detail gibt es einen eigenen Studiengang und einen eigenständigen Profi. Ohne Fachleute kommt man nicht mehr aus - in allen Disziplinien. Und im Glaubensleben, wenn es einmal ... Podcast anhören
Markus 9,14-27 (Seelsorge) Manuel Seibel Die Heilung des besessenen Kindes ist ein Wunder, das der Herr Jesus Christus vollbracht hat. Zugleich können wir aus dieser Begebenheit Hilfestellungen für Hirtendienst ziehen. Dabei geht es nicht um die Heilung von Besessenen, sondern Seelsorge ... Podcast anhören
Ich brauche keine Seelsorge! Manuel Seibel Man kann auch vor der Seelsorge und einem Seelsorger weglaufen. Aber hilft das wirklich weiter? Eine Begebenheit bzw. Verhaltensweise von Petrus nehmen wir zum Ausgangspunkt, über dieses wichtige „Flucht-Thema“ nachzudenken. Video ansehen
Seelsorger (1) Manuel Seibel Seelsorge oder Hirtendienst ist ein echt wichtiger Dienst heute. Warum? Weil so viele Christen (und auch ungläubige) Menschen mit Problemen zu tun haben. Etwas steht zwischen ihnen und Gott, zwischen ihnen und anderen Menschen. Oder sie kommen mit ... Video ansehen
Befreiende Seelsorge – eine Buchbesprechung Manuel Seibel Seelsorge ist zu einem regelrechten Modethema geworden. Man spricht heute nicht mehr von „Hirtendienst“ - warum eigentlich nicht? - sondern von Seelsorge. Wie diese wirklich von Problemen der Seele befreien kann, versucht Jay E. Adams in seinem ... Artikel lesen
Die Schwachen tragen von Samuel Pfeifer (Buchrezension) Manuel Seibel Immer mehr gläubige Menschen scheinen mit psychischen Erkrankungen zu tun zu haben. Da ist es nützlich, sich mit einem solchen Thema einmal beschäftigt zu haben, um helfen zu können bzw. um wenigstens ein bisschen verstehen zu können, worin ... Artikel lesen