Hochwasser, Starkregen und Klimawandel - was hat es uns zu sagen?

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Sich verloben - muss ich JA sagen? Manuel Seibel Du bist verliebt – ein gutes, schönes Gefühl. Und nun? Du hast Dich auch geprüft vor dem Herrn Jesus, ob der rechte Zeitpunkt gekommen ist. Wie kann man jetzt Gottes Führung erfahren? Wer sollte überhaupt eine Entscheidung treffen? Video ansehen
Von Ja-Sagern und Nein-Sagern Manuel Seibel Über „Ja-Sager“ haben manche Schüler im Deutschunterricht während ihrer Schulzeit einen Aufsatz schreiben müssen. Jedenfalls war das zu meiner Schulzeit so … Immer „ja“ zu sagen oder immer „nein“ zu sagen ist eine Untugend und kann ... Artikel lesen
Darf man in Deutschland noch die Wahrheit sagen? Manuel Seibel Es ist schon schlimm geworden in Deutschland. Da „wagt“ ein Pastor in der Öffentlichkeit zu sagen, dass es nur einen wahren Gott gibt, und dass der Gott der Bibel nicht mit dem des Islam identisch ist. Und schon prüft die Staatsanwaltschaft ... Artikel lesen
Wer hat das Sagen in meinem Leben? Sascha Bastian Eine wichtige Frage, die für Christen immer aktuell bleibt, ist die Frage nach seinem Herrn im Leben. Wer gibt bei uns den Ton an? Wir selbst - oder der Geist Gottes, der in unserem Leben regieren möchte? Artikel lesen
Kommunikativer Klimawandel (2) Manuel Seibel Kommunikativer Klimawandel hat mit dem "wie" zu tun. Das aber darf natürlich nicht dazu führen, dass man das "was" aus dem Auge verliert. Es sind die zwei Schuhe, die aber ein Paar bilden und bleiben. Podcast anhören
Unwörter (des Jahres) - Verurteilung derer, die dem Mode-Trend nicht folgen Manuel Seibel Unwörter des Jahres werden ausgewählt, um bestimmte Ausdrücke zu brandmarken, die man vonseiten einer elitären "Ethikgruppe" für verkehrt und verdammenswürdig hält. Leider ist eine solche Auswahl oft polemisch und soll alle solche, die einem ... Podcast anhören