Die Bibelandacht (5) - Wann eigentlich?

und der dazu gehörende Podcast.

Beitrag teilen

Artikelreihe: Die Bibelandacht (Video)

Verwandte Artikel

Bibelandacht (6) - Stundenlang nur für sich andachten? Manuel Seibel Wie lang soll man seine Bibel-Andacht halten? 5 Minuten? 55? 5 Stunden? Und ist „andachten“ nur etwas, was man für sich allein macht, oder gibt Gottes Wort auch andere „Settings“ für die Bibelandacht? Vielleicht ein scheinbar ... Video ansehen
Das stille Kämmerlein: Bibelandacht mit System (7) Manuel Seibel Hast du dir mal Gedanken gemacht, wo du am besten die Bibel liest? Vielleicht ist „das stille Kämmerlein“ ein veraltetes Wort. Aber es trifft gut, was dir bei einer lohnenden Bibelandacht wichtig sein sollte. Es kommt eben darauf an! Auch auf ... Video ansehen
Die tägliche Bibelandacht (13) - Wie eigentlich? (FMN) Manuel Seibel Ein wichtiges Thema bei der persönlichen Bibelandacht ist auch, wie wir die Bibel lesen. Artikel lesen
Die tägliche Bibelandacht (14) – Systematisch lesen (FMN) Manuel Seibel In der letzten Folge haben wir behandelt, dass man die Bibel nicht wie ein „Roulette“ behandeln sollte: irgendwo den Finger rein und loslesen. Dieses Thema wollen wir in diesem Artikel noch ein wenig weiter ausarbeiten. Artikel lesen
Der Wert des Wortes Gottes (2) - Bibelandacht Manuel Seibel Warum ist die persönliche Bibelandacht so wichtig? Weil das Wort Gottes einen solchen Wert für uns hat. Davon spricht dieses Wort selbst. Es motiviert, diese Aussagen auf sich wirken zu lassen und Gottes Wort mit Eifer und Freude zu lesen. Video ansehen
Wann war eigentlich Weihnachten? Manuel Seibel Man kann relativ leicht erklären, dass diese Geburt nicht Ende Dezember - oder wie ursprünglich gefeiert, Anfang Januar - stattgefunden haben kann. Artikel lesen