Corona-Helden - faul wie die Waschbären?

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Tu! Manuel Seibel Kürzlich bin ich auf einen sehr aktuellen Vers gestoßen: „Alles, was du zu tun vermagst mit deiner Kraft, das tu“ (Prediger 9,10). paresseux): „In Aktivität nicht faul.“ Artikel lesen
ProChrist 2009 – einige Gedankensplitter Manuel Seibel Seit vergangenem Sonntag, dem 29.3., läuft wieder ProChrist, die evangelistische Veranstaltungsreihe mit Ulrich Parzany. Dieses Jahr wird sie aus Chemnitz ausgestrahlt. Angeregt durch einige Hinweise und durch die heutige Veranstaltung, die man ja ... Artikel lesen
Jüngerschaft fördert das Lob Gottes Manuel Seibel "Und als der Dämon ausgetrieben war, redete der Stumme. Und die Volksmengen verwunderten sich und sprachen: Niemals wurde so etwas in Israel gesehen" (Mt 9,33) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Babysitter verzweifelt gesucht Manuel Seibel Wir sollten unsere Gedanken über die Versammlung (Gemeinde) nicht auf die Zusammenkünfte beschränken. Die Zusammenkünfte sind ein wesentlicher Teil davon, das Wort Gottes recht zu verwirklichen. Aber sie sind nicht das ganze christliche Leben. ... Artikel lesen
Danken vor dem Essen Carsten Verwaal Müssen wir als Christen eigentlich vor dem Essen noch Danken oder ist dies ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten, welches man heute als moderner Mensch nicht mehr zu tun pflegt? Artikel lesen
Die Ängste der Deutschen Manuel Seibel Wovor haben die Deutschen Angst? Haben sie die „richtige“ Angst? Artikel lesen