Lies es! (Die gute Saat, FMN)

Lesezeit: 2 Min.

Ein Missionar bereiste das Umland von Mexiko-Stadt. In einem Dorf machte er zwei Tage Halt, um den Menschen die gute Botschaft von Jesus Christus zu erzählen. Und während der heißen Stunden des Tages saß er bei seinem Zelt und beantwortete Fragen, die ihm von seinen Besuchern gestellt wurden.

Ein junger Mann erklärte: „Ich bin gekommen, um mit dir zu diskutieren. Ich glaube das nicht, was du uns erzählen willst!" Der Missionar reichte ihm eine Bibel: „Dieses Buch ist das Wort Gottes. Lies es; und wenn du willst, können wir dann darüber sprechen." Erstaunt nahm der junge Mann die Bibel an, setzte sich in den Schatten und begann zu lesen.

Am folgenden Tag musste der Missionar weiterreisen und nahm Abschied von seinen neuen Freunden. Der junge Mann wollte ihn noch ein Stück weit begleiten und ihm die Bibel zurückgeben. Er meinte: „Das ist schon ein interessantes Buch, aber ich habe nichts darin gefunden, worüber es sich zu diskutieren lohnt!" - „Das ist auch gut so," antwortete der Missionar, „denn Gottes Wort muss man glauben! Es bringt nichts, darüber zu diskutieren. Lies nur weiter darin, und du wirst das ewige Leben finden." Und dann schenkte er ihm die Bibel.

Zwanzig Jahre später kommt der Missionar erneut in dieses Dorf und trifft auch den jungen Mann von damals an. Freudestrahlend erzählt dieser in Gegenwart aller anderen, wie er durch das Buch Gottes zur Umkehr und zum Glauben an den Herrn Jesus Christus geführt wurde. Die Bibel ist sein größter Schatz geworden. Und nun hat er auch keine Lust mehr, über die darin enthaltenen Lehren zu diskutieren. Im Gegenteil, er setzt sie in die Tat um!

Folge mir nach – Heft 12/2020

Der Kalender: Die gute Saat
Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Religion rettet nicht (Die gute Saat, FMN) Die gute Saat "Jesus sprach zu ihnen: Ich bin das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern" (Joh 6,35). Artikel lesen
Die Zukunft vorhersagen (FMN, Die gute Saat) Die gute Saat „Erinnert euch an das Frühere von der Urzeit her, dass ich Gott bin, und sonst ist keiner; der ich von Anfang an das Ende verkünde und von alters her, was noch nicht geschehen ist“ (Jesaja 46,9.10). Artikel lesen
Es ist vollbracht! (FMN, Die gute Saat) Die gute Saat "Es ist vollbracht!" (Joh 19,30). Artikel lesen
General Bravo (FMN, Die gute Saat) Die gute Saat "Einst waren auch wir …, verhasst und einander hassend. Als aber die Güte und die Menschenliebe unseres Heiland-Gottes erschien, errettete er uns" (Tit 3,3-5). Folge mir nach - Heft 9/2015 Artikel lesen
Ein weites Herz (FMN, Die gute Saat) Die gute Saat "So sind wir nun Gesandte für Christus, als ob Gott durch uns ermahnte; wir bitten an Christi statt: Lasst euch versöhnen mit Gott!" (2. Korinther 5,20). Artikel lesen
Druckfehler (Die gute Saat, FMN) Die gute Saat "Besser ein Langmütiger als ein Held" (Spr 16,32). Artikel lesen