Vor Entscheidungen gestellt

Entscheide!

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Beschneidung unter Strafe gestellt Manuel Seibel Das Kölner Landgericht hat die religiös begründete Beschneidung (von Juden und Muslimen) unter Strafe gestellt. Hier gehe das Recht auf körperliche Unversehrtheit dem Grundrecht auf Religionsfreiheit vor. Ist das ein weiterer Schritt bei der ... Artikel lesen
Das Wort Gottes wird infrage gestellt Manuel Seibel Es gibt vermutlich nichts, was Satan so sehr angegriffen hat in den letzten Jahrzehnten wie das Wort Gottes. Das ist ihm der größte Dorn im Auge. Leider lassen sich viele Christen, auch hohe Kirchenvertreter, vor dieses Ross Satans spannen. Nicht ... Artikel lesen
Die Jünger auf die Probe gestellt Manuel Seibel „Er spricht zu ihnen: Ihr aber, wer sagt ihr, dass ich sei?“ (Mt 16,15) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Weggabelung Die gute Saat „Ich will dich unterweisen und dich den Weg lehren, den du wandeln sollst; mein Auge auf dich richtend, will ich dir raten“ (Psalm 32, Vers 8). (aus: Folge mir nach - Heft 11/2009) Artikel lesen
Für Jesus Christus entscheiden – nicht entschieden werden Manuel Seibel Bis heute verkündigen wir Menschen das Evangelium Gottes, die gute Botschaft. Wir bitten an Christi statt, lasst euch versöhnen mit Gott. Das ist - hoffentlich - unser aller Anliegen. Immer wieder stellt man Menschen damit vor die Entscheidung: ... Artikel lesen
Sich entscheiden Manuel Seibel "Ich bin gekommen, den Menschen zu entzweien mit seinem Vater und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter; und des Menschen Feinde werden seine Hausgenossen sein" (Mt 10,35.36) - eine kurze Andacht. Artikel lesen