Als Christ über die Regierung schimpfen?

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Der Christ und die Politik Michael Hardt Wie gehen wir als Christen mit dem Themenfeld "Politik" um? Was sagt Gottes Wort zu unseren Beziehungen in dieser Welt? Ist es nicht hilfreich, in die Politik zu gehen, um christlichen Werten mehr Gehör zu verschaffen? Diese und weitere Fragen ... Video ansehen
Der Christ und die Regierung (Teil 2) Manuel Seibel Wir leben in einem neuen Lockdown. Aber nicht nur das: Auch Christen werden manche Dinge auferlegt. Dazu gehört, dass man in Deutschland aktuell Masken tragen muss, auch in den christlichen Zusammenkünften. Und was ist, wenn Gottesdienste wieder ... Video ansehen
War der Holocaust an den Juden das größte Verbrechen der Menschheit? Manuel Seibel Der Holocaust war ohne Zweifel ein furchtbares, ein fürchterliches Vergehen an dem Volk der Juden. War das aber das größte Vergehen, das es gab, wie vor Kurzem ein Bundesminister in Jersualem sagte? Podcast anhören
Der Christ und die Regierung (Teil 1) Manuel Seibel Nun steht ein neuer, scharfer Lockdown vor der Tür. Vielleicht denken manche, auch manche Christen: "Wie kann man so etwas machen, wo der Mittelwert (geordneter Mittelwert: Median) derer, die an/mit Covid-19 sterben, bei 83 Jahre liegt? Das ist ... Video ansehen
Gedankensplitter zum Brief des Herrn Jesus Christus an die Versammlung in Pergamus Der Herr hatte den Niedergang in der Versammlung (Gemeinde) Gottes, der nach der Zeit der Apostel eingesetzt hatte (Brief an Ephesus), durch Verfolgungen und Drangsale aufgehalten (Smyrna). Es war eine erstaunliche Zeit der Leiden und zugleich der ... Artikel lesen
Das Schaf in der Grube Christian Briem Im 12. Kapitel des Matthäus-Evangeliums begegnen uns mehrere kleine Gleichnisse, die alle mit dem Zustand der jüdischen Nation zu tun haben. Artikel lesen