Matthäus 7,6

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Praktische Erwägungen zu Matthäus 18,20 Manuel Seibel „Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich in ihrer Mitte“ (Mt 18,20) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Matthäusevangelium - eine Einführung Manuel Seibel " Buch des Geschlechts Jesu Christi, des Sohnes Davids, des Sohnes Abrahams " (Matthäus 1,1). Die Reihenfolge der biblischen Bücher, wie wir sie in unseren Bibeln vorfinden, ist nicht inspiriert, das heißt von Gott in übernatürlicher Weise ... Artikel lesen
Am Ende kommen immer Männchen und Weibchen heraus Manuel Seibel In einem Interview mit einem Naturwissenschaftler war genau dies das Ergebnis: Ob Pflanze, ob Tier, oder Mensch - am Ende kommen immer Männchen und Weibchen heraus. Traurig, dass inzwischen schon atheistische Evolutionswissenschaftler näher an der ... Podcast anhören
Söhne des Reiches Christian Briem Frage: Wer sind die "Söhne des Reiches", von denen in Matthäus 8,12 gesprochen wird? Artikel lesen
Besonderheiten im Leben Jesu (11) - der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes Manuel Seibel Eine weitere Einzelheit, die nur ein einziges Mal genannt wird, finden wir in Matthäus 16,16. Dort sagt Petrus zu seinem Herrn: „Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes.“ Auch im Markus- und Lukasevangelium finden wir diese ... Artikel lesen
Matthäus – ein Sinnbild Israels Manuel Seibel "Und es geschah, als er in dem Haus zu Tisch lag, siehe, da kamen viele Zöllner und Sünder und lagen zu Tisch mit Jesus" (Mt 9,10) - eine kurze Andacht. Artikel lesen