Die Taufe hat nichts mit dem Himmel zu tun

Lesezeit: 2 Min.

Vor einiger Zeit las ich ein Zitat der Fürstin Gloria von Thurn und Taxis: „Mit der Taufe haben Sie den Zugang zur VIP-Lounge im Himmel, auch wenn Sie aus der Kirche austreten. Taufe bleibt Taufe, da können Sie austreten, so viel Sie wollen, sie bleiben getauft."

Richtig ist, dass die christliche Taufe eine christliche Taufe bleibt, auch wenn man die Kirche oder Gemeinde verlässt bzw. wechselt.

Falsch und verhängnisvoll aber ist der Gedanke, dass die Taufe „den Zugang zur VIP-Lounge im Himmel" bewirkt, uns also in den Himmel bringt.


Was sagt der Herr Jesus? „Wer da glaubt und getauft wird, wird errettet werden; wer aber nicht glaubt, wird verdammt werden" (Mk 16,16). Dieser Vers zeigt ganz deutlich, dass die Taufe überhaupt keine Rolle spielt, wenn es um Himmel und Hölle geht. Das ist allein eine Frage des Glaubens an Jesus Christus als Retter für unsere Sünden. Wer nicht glaubt, mag einmal oder zehnmal getauft sein: Er geht verloren und wird verdammt.

Wahre Rettung auf der Erde schließt die Taufe mit ein, die ein Bekenntnis zu Jesus Christus, dem Gestorbenen, einschließt. Aber für den Himmel rettet die Taufe nicht. Dafür muss man Gott seine Sünden bekennen.

Niemand möge sich um den Preis seiner Seele irren. Niemand soll sich von einer Kirche einreden lassen, dass die Taufe ein Sakrament für den Himmel ist. Das ist sie nicht.

Beitrag teilen

Verwandte Artikel

Die Taufe Jesu - geöffnete Himmel Manuel Seibel "Und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herniederfahren und auf ihn kommen. Und siehe, eine Stimme ergeht aus den Himmeln, die spricht: Dieser ist mein geliebter Sohn, an dem ich Wohlgefallen gefunden habe" (Mt 3,17) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Die Demut von Johannes dem Täufer Manuel Seibel "Der nach mir Kommende aber ist stärker als ich, dem die Sandalen zu tragen ich nicht wert bin; er wird euch mit Heiligem Geist und mit Feuer taufen" (Mt 3,11) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Gutes tun Manuel Seibel "Alles nun, was irgend ihr wollt, dass euch die Menschen tun, das tut auch ihr ihnen ebenso! Denn dies ist das Gesetz und die Propheten" (Mt 7,12) - eine kurze Andacht. Artikel lesen
Nicht leichtfertig über den Himmel reden Manuel Seibel Es mag lustig gemeint sein. Aber gerade Menschen, die wie Jürgen Klopp eine Vorbildfunktion haben, sollte sich über den Himmel und die Hölle seriös äußern. Artikel lesen
Die Himmelfahrt Jesu Manuel Seibel Der Herr Jesus ist nicht nur aus den Toten auferstanden, sondern nach weiteren 40 Tagen in den Himmel aufgefahren. Mit Ihm, dem Himmlischen, sind wir heute schon verbunden und bleiben es in Ewigkeit. Seine himmlische Stellung prägt auch unsere ... Podcast anhören
Mose, Johannes der Täufer, Paulus – Christus (2): die Geburt Manuel Seibel Den Herrn Jesus bewundern wir und beten Ihn an. Zugleich ist Er - in mancherlei Hinsicht - unser Vorbild. Im Leben von Mose, Johannes und Paulus sehen wir Situationen, die auch in unser Leben sprechen. Dieses Mal geht es um die Geburt dieser ... Artikel lesen