27.11.2006Jesus Christus / Gott

Gott kann das Größte tun

Der Mensch kann in den Augen der Menschen Großes tun …

* Ein Dichter kann ein einfaches Blatt Papier nehmen, ein Gedicht darauf schreiben und weltberühmt werden. Das nennt man ein Genie, eine hervorragende Begabung.

* Ein Millionär kann seinen Namen unter ein Blatt Papier setzen, und es kann Hunderttausende wert sein. Das ist Kapital.

* Der Staat kann Gold, Silber oder Nickel nehmen und daraus Münzen von verschiedenem Wert prägen lassen. Das ist Geld.

* Ein Fachmann kann ein Stück gutes Material nehmen und daraus einen Gegenstand von hohem Wert herstellen. Das nennt man meisterliches Geschick.

* Ein Kunstmaler kann ein Stück Leinwand nehmen, den Stoff bemalen und das Ganze für Tausende von Euros verkaufen. Das ist Kunst.

Und Gott-

* Er kann ein sündiges, total verdorbenes Leben im Blut Christi, seines Sohnes, rein waschen ,Seinen Heiligen Geist im Herzen eines an Ihn gläubig gewordenen Menschen wohnen lassen und den so erneuerten Menschen zu einem Segen für seine Umgebung setzen.

Das ist GNADE. Sie kann das Größte schaffen!

„Denn durch die Gnade seid ihr errettet, mittels des Glaubens; und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es, nicht aus Werken, damit niemand sich rühme“ (Eph. 2,8.9).

Aus dem Schweizer Tageskalender, Näher zu Dir, 13.11.2006