18.02.2003Gute Botschaft

Die Bibel gefunden

Das ist schon eine merkwürdige Aussage. Eigentlich bestand das Gebot des HERRN, dass jeder König das Gesetz abschreiben und alle Tage seines Lebens darin lesen sollte (5. Mose 17,18-20). Dies scheint damals in vollkommene Vergessenheit geraten zu sein. Aber dann wurde das Gesetz doch gefunden - und Josia las in dem Gesetz und war diesem gehorsam, so dass der HERR ihn außerordentlich segnen konnte.

Vielleicht liegt Deine Bibel auch irgendwo vergraben - und Du weißt gar nicht, wo Du sie finden kannst. Eigentlich darf das in unserer heutigen Zeit gar nicht möglich sein, denn man kann eine Bibel überall erwerben. Aber nehmen wir einmal an, Du "findest" Deine Bibel neu. Dann nimm Dir Josia zum Vorbild. Und lies in diesem göttlichen Buch. Es ist nicht nur ein Buch, dass Dich in Deinem Leben führen kann.

Die Bibel ist das Buch, das Dich zu Gott und zur ewigen Errettung Deiner Seele führt. Und wenn Du Deine Sünden bekannt und Frieden mit Gott gefunden hast, dann wirst Du auch für jedenTag eine Botschaft aus der Bibel erhalten. Das hilft Dir, dem Herrn Jesus treu zu sein, seinen Fußspuren, die Er auf dieser Erde hinterlassen hat, nachzufolgen.

Hast Du die Bibel schon gefunden-